Ein besonderes Gespräch

Jeder der mich persönlich kennt weiß, dass ich nicht nur eine Domina mit Leidenschaft und Herz bin, sondern auch, dass BDSM in all seiner Vielfalt schon lange zu meinem Lebensmodell geworden ist.

Seit nunmehr über 10 Jahren ist meine Leidenschaft auch zu meinem Beruf geworden. Es ist mein Traumberuf, den ich von Anfang an immer als Berufung angesehen habe und der mich jeden Tag mit Freude auf neue Menschen, ihren Fetisch und die (fast) grenzenlosen Möglichkeiten des BDSM erfüllt.

Du wirst sicher verstehen, dass man sich selber nur schwer beschreiben kann. Die vielen Menschen die mich bislang kennengelernt haben, betonten immer einhellig meine emphatische Art BDSM mit "Leben zu füllen". Zu meinem Selbstverständnis als Domina gehört es, sowohl einfühlsam als auch warmherzig mit angemessener Dominanz zu führen. Hierbei war ich in der Vergangenheit selbst so manches Mal überrascht wie viele Gäste genau Dies positiv in ihre Bewertungen und Feedbacks haben einfließen lassen. Dominanz und gefühlvolle Empathie sind kein Widerspruch, sondern unabdingbar die Grundlage für jegliches BDSM.

Durch meinen Beruf kann ich mein BDSM so ausleben wie ich es möchte. Jede Session, jedes noch so kurze Gespräch gibt mir etwas Positives und dieses Gefühl möchte ich auch Dir / Euch ermöglichen.

Durch meine langjährige Erfahrung durfte ich inzwischen die unterschiedlichsten Menschen, Fetische, Bedürfnisse und Vorlieben kennenlernen. Für viele meiner Gäste ist das Vorgespräch & Nachgespräch nicht nur dazu da notwendige Absprachen zu treffen, nein es ist vielmehr ein Austausch und für viele der einzige Moment sich über seine Bedürfnisse offen zu äußern. Gerade jetzt in der Corona Krise sollte es zu mindestens für alle die Möglichkeit geben offen über Fetische, Vorlieben und Bedürfnisse zu sprechen.

 

Der gesonderte Tribut für 1 Std. Gespräch

  •  100  Euro

 

Da es sich ausschließlich um ein Gespräch unter 4 Augen handelt (es findet kein Körperkontakt statt), ist es in diesem Fall nicht notwendig Kontaktdaten anzugeben.